Herbst-Diözesanversammlung 2017

 

KLJB, eine Herzenssache

 

Treffpunkt Pappenheim - Zur Herbst-Diözesanversammlung (03. – 05. November 2017) trafen sich knapp 50 KLJBler und KLJBlerinnen aus 11 Ortsgruppen im evang. Tagungshaus Pappenheim. Neben einem wahren „Wahl-Marathon“, bei dem unter anderem Diözesanvorstandsposten neu vergeben wurden, standen auch die Jahresplanung 2018, die Verabschiedung des langjährigen Diözesanvorsitzenden Alfred Schröttle und der Studienteil „Glauben heißt Herz geben“ auf dem Programm.

 

mehr lesen

Gletscher-Eis und Schweizer Käse

 

Vielseitige Agrar-Studienfahrt in die Schweiz

Auf dem Gletscher und in der Ranft-Schlucht, auf dem Bauernhof und in einer Käserei: Anfang Oktober waren 30 Jugendliche der Katholischen Landjugendbewegung Eichstätt mit Präses Markus Müller und Agrarreferentin Sandra Foistner in der Schweiz unterwegs. Im Rahmen der viertägigen Agrar-Studienfahrt konnten die Landjugendlichen eine bunte Mischung aus Landwirtschaft, Natur, Kirche und Kultur hautnah erleben.

mehr lesen

„Trau Dich“ Aktionstag

 

Am 10. Juni 2017 veranstaltete die Katholische Landjugendbewegung der Diözese Eichstätt einen spannenden Aktionstag zum KLJB Jahresthema „Mut“, beziehungsweise „Trau Dich“.

 

Der Tag fand bei strahlendem Sonnenschein im KLJB Bildungshaus in Fiegenstall statt und bot den Teilnehmern ein abwechslungsreiches und vielfältiges Programm. Dabei waren neun Teams der unterschiedlichen KLJB-Ortsgruppen der Diözese Eichstätt und insgesamt 54 Jugendliche und junge Erwachsene.

mehr lesen

Frühjahrs-Diözesanversammlung der KLJB Eichstätt

 

Auf der Frühjahrs-Diözesanversammlung der KLJB Eichstätt am 06.bis 07. Mai 2017 trafen sich knapp 30 Jugendliche aus 15 Ortsgruppen in Pappenheim.

 

Es wurden Neuigkeiten aus den Ortsgruppen und von Bundes- und Landesebene ausgetauscht, mutig über den Glauben diskutiert und ein Antrag zum Thema „Ausfallkosten“ verabschiedet.

mehr lesen

Studientag der KLJB Eichstätt

 

 

Ein bisschen Pferdemist, Stroh und Wärme und schon schießen die Champignons aus dem Boden? Ganz so einfach ist es dann doch nicht. Die KLJB Eichstätt besuchte am vergangen Studientag (01.04.2017) den Betrieb „Bayern Champignon GmbH“ und ließ sich in die Kunst der Pilzzucht unterweisen. Doch zuvor besuchten die KLJBler und KLJBlerinnen den Johannes Hof in Schweinspoint.

 

mehr lesen

Steuern leicht gemacht!

 

Ein Jubiläum steht an und das soll groß gefeiert werden. Eintrittsgelder, Essens- und Getränkeverkauf lassen die Verbandskasse klingen. Der Verband freut sich - das Finanzamt auch, oder nicht? Müssen Verbände eigentlich Steuern zahlen? Wie ist das mit der Gemeinnützigkeit? Und wie hoch sind die Freibeträge? Solche und andere Fragen tauchen in den Ortsgruppen der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) immer wieder auf. Bei der „Steuerschulung“ der KLJB Eichstätt beantwortete Bildungsreferentin Martina Kleinert an drei Abenden (in Mündling, Großenried und Nassenfels) alle Fragen der insgesamt 35 Teilnehmer/innen.

 

mehr lesen

Einmal Lachen, bitte!

 

 

 

Hoho-haha-hihi – Auf dem Neujahrsempfang (12.01.2017) der KLJB Eichstätt wurde das Jahresthema 2017 „Trau dich“ vorgestellt. Die KLJBler und KLJBlerinnen starteten mit der Aktion „Trau dich zu lachen“ ins neue Jahr und lachten sich beim Lach-Yoga eins ins Fäustchen.

mehr lesen

Informieren - Positionieren - Helfen

 

 

Erste-Hilfe-Kurs der KLJB Eichstätt

 

Was tun, wenn jemand zusammenbricht oder bewusstlos wird? 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der KLJB Eichstätt aus den Ortsgruppen Deining und Seubersdorf nahmen am 28.10.2016 an dem Erste Hilfe Refresh Kurs teil und frischten ihre Kenntnisse über medizinische Lebensrettende Sofortmaßnahmen auf.

mehr lesen

Herbst-Diözesanversammlung der KLJB Eichstätt

 

 

Auf der Herbst-Diözesanversammlung der KLJB Eichstätt am 07. bis 09. Oktober 2016 trafen sich knapp sechzig Jugendliche aus zehn Ortsgruppen in Pappenheim. Zwischen Willkommensgrüßen und Abschiedsworten wurden neue Diözesanvorsitzende gewählt und vier Ehemalige verabschiedet. Es wurden Neuigkeiten von Bundes- und Landesebene ausgetauscht und ein Statement gegen die Wegwerfgesellschaft gesetzt, dabei entstanden kleine Futterhäuschen und Biotope.

mehr lesen

Olympiastadt, Alpenstadt, Kulturstadt - Studienfahrt nach Innsbruck

 

 

Vier Kilometer tief im Berg und 250 Meter über der Stadt: Am vergangenen Wochenende (30.09 – 02.10.2016) waren 22  Jugendliche der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) der Diözese Eichstätt in Innsbruck unterwegs. Im Rahmen der Studienfahrt konnten die KLJBlerinnen und KLJBler die landwirtschaftlichen und nachhaltigen Facetten der Stadt hautnah erleben.

 

mehr lesen

"Pimp my Fiegenstall" No.3

 

 

Auf geht’s in die zweite Runde „Pimp my Fiegenstall“ – Vergangenes Wochenende (16.-17. September) wurde im Fiegenstaller Bildungshaus wieder vieles verschönert, erneuert und neu gebaut. Freitag bis Sonntag haben die fleißigen KLJBlerinnen und KLJBler so einiges bewegt und zum Abschluss trafen sich rund 50 neue Gesichter und alte Bekannte zum Sommerfest.

 

 

mehr lesen

Ernährung erleben

Woher kommt der goldgelbe Farbton feinster Nudeln und wie gelangt man eigentlich an knackiges, regionales Biogemüse? Diese und viele weitere Fragen wurden den Jugendlichen am vergangen Samstag (16.07.2016) beim Studientag der KLJB beantwortet. Die Nudelfabrik „Altmühltaler Teigwaren“ und die Solidarische Landwirtschaft des Biobetriebs Karl Dollinger gewährten den KLJBlern und KLJBlerinnen einen Einblick in ihre Unternehmen

 

 

mehr lesen

MoGoDi 2016 - Mit dem Schutzengel unterwegs!

 

 

Die Motorradsaison ist schon längst eröffnet, spätestens jedoch mit dem 20sten Motorradgottesdienst (Mogodi) der KLJB Eichstätt. Rund 120 Biker cruisten am 25. Juni 2016 durch das fränkische Seenland, mit einem Zwischenstopp im Oldtimermuseum Dennenlohe, bis die Tour schließlich vor der Ruinenkirche im Spindeltal mit dem Gottesdienst endete.

 

mehr lesen

Kleinere und größere Baustellen

Foto: Nastasia Radtke
Foto: Nastasia Radtke

 

Der Startschuss für ein weiteres Jahr mit „Pimp my Fiegestall“ ist gefallen und auch 2016 hat der Arbeitskreis einiges vor: Letzen Samstag (04. Juni) wurden erste Vorbereitungen für ein drittes Werkelwochenende getroffen, Pinsel und Hammer in die Hand genommen und Skizzen entworfen.

  

mehr lesen

Mahnwache erinnert an die Atomkatastrophe von Tschernobyl

Foto: Sandra Foistner
Foto: Sandra Foistner

 

Eine Bündnis von Umweltschützern, Kreisjugendring, Kirche und Jugendverbänden - mit dabei die KLJB Diözese Eichstätt - erinnerte auf dem Eichstätter Marktplatz am 26. April 2016 in einer Mahnwache an die Atomkatastrophe von Tschernobyl, die sich vor 30 Jahren ereignet hatte. Die KLJB macht sich seit Jahren für den Atomausstieg und die Energiewende stark. Rechts im Bild unser Diözesanvorsitzender Alfred Schröttle.

Frühjahrs-DV 2016 in Pappenheim

Foto: Nastasia Radtke
Foto: Nastasia Radtke

 

Auf der Frühjahrs-Diözesanversammlung (DV) am 9. und 10. April trafen sich fast sechzig Jugendliche aus neun KLJB-Ortsgruppen (OGs), um sich zu informieren, was auf Orts- und Diözesanebene in der katholischen ländlichen Jugendarbeit gerade läuft und sich auf die KLJB-Arbeit der nächsten Monate einzustimmen. Dabei wurden durch interaktive Gruppenarbeit die Aufgaben des Diözesanverbandes ausgelotet, Studienteile besprochen und der Arbeitskreis Fiegenstall vorgestellt.

mehr lesen

Veranstaltungsrecht: Feste feiern mit Know how

Foto: Nastasia Radtke
Foto: Nastasia Radtke

 

Auf Schulung der KLJB Eichstätt klärte ein Anwalt viele offene Fragen  

Zahlreiche feierlustige Ortsgruppenvorstände und Interessierte trafen sich am 10. März im Bildungshaus Fiegenstall des Diözesanverbandes Eichstätt der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB). Aber keine Party hatte sie dorthin gelockt: Die Vorständeschulung „Veranstaltungsrecht“

mit dem Münchner Rechtsanwalt Markus Laymann stand auf dem Programm.

mehr lesen

Schüler fertigen Paletten-Möbel

v.l.n.r.: Fabian Zottmann und Lukas Beerschwinger; Foto: Sandra Foistner
v.l.n.r.: Fabian Zottmann und Lukas Beerschwinger; Foto: Sandra Foistner

"Upcycling - Schüler fertigen Paletten-Möbel" war das Thema beim ersten Fiegenstaller Forum 2016, das am 3. März im KLJB-Bildungshaus in Fiegenstall stattfand. Es referierten die Vorsitzenden Fabian Zottmann und Lukas Beerschwinger, beide Schüler der 10. Klasse am Werner-von-Siemens-Gymnasium Weißenburg, die die Schülerfirma "Modets - The modern pallets" gegründet haben. Aber wie kommt eine gesammte 10. Klasse auf die Idee, eine Firma zu gründen? Die beiden Schüler erzählten sehr kurzweilig von der Entstehung der Idee bis zur Umsetzung in die Tat.

mehr lesen

Melkroboter und Musical

Der Diözesanverband der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) bot seinen Jugendlichen mit dem Besuch der "Grünen Woche" in Berlin einen besonderen Höhepunkt gleich zu Beginn des Jahres. Teilweise in Tracht erkundete die Landjugend aus dem Bistum Eichstätt neugierig die Ausstellung in Berlin: "Es war superinteressant, weil die Messe wirklich riesengroß ist. Es war auch ziemlich gut gemacht, es gab moderne Melkroboter mit echten Kühen drum herum. Es gab auch verschiedene Länderhallen mit diversen Spezialitäten, zum Beispiel gute Salami aus Italien", schwärmt der KLJB-Diözesanvorsitzende Florian Heieis nach der Rückkehr.

mehr lesen

Das war die Herbst-Diözesanversammlung 2015 in Pappenheim!

Das wohl erfreulichste Ergebnis der Herbst-Diözesanversammlung (20.-22.11.) der KLJB Eichstätt heißt Thomas Göbel. Der 18-jährige Nassenfelser wurde einstimmig in das Team der ehrenamtlichen Diözesanvorsitzenden gewählt und bei der abendlichen Hut-Party gehörig gefeiert. Aber auch sonst wurde einiges angeregt, wie die Gründung einer Arbeitsgruppe , die sich aktiv für das KLJB-Bildungshaus Fiegenstall einsetzen will. Im Studienteil beschäftigten sich die 30 Landjugendlichen aus der ganzen Diözese mit der päpstlichen Enzyklika „Laudato si“.

mehr lesen

Mit Verbands-Recht zum Vereinsprofi

Schulung der KLJB Eichstätt mit Rechtsanwalt Markus Laymann klärte viele offene Fragen

Ihren Ortsgruppenvorständen bot der Diözesanverband Eichstätt der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) am 15. Oktober eine Schulung, die sie ein Stück weit zu Vereinsprofis macht: Der Münchner Rechtsanwalt Markus Laymann leitete für über 30 Jugendliche aus 9 Ortsgruppen eine Schulung zum Vereins- und Verbandsrecht und beantwortete dabei auch Fragen zu konkreten Fällen aus der Jugendarbeit vor Ort.

mehr lesen

Pimp my Fiegenstall: Werkel-Wochenende No.2 und Spät-Sommerfest

Ein aufgeräumter Garten, ein Dachs im Speisesaal und endlich eine gescheite Beschilderung – das sind nur drei Ergebnisse des Werkel-Wochenendes (18.-20.9.), welche die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) der Diözese Eichstätt auf dem Spät-Sommerfest ihres Bildungshauses in Fiegenstall bei Weißenburg präsentieren konnte. Zudem bot sie am vergangenen Sonntag einen gut besuchten Freiluft-Gottesdienst, Führungen durchs Haus und jede Menge Landjugend-Gefühl.

mehr lesen

1000 Euro Spende für Fiegenstall

Ja, der Wahnsinn! :D Wir haben eine Spende über 1000 Euro für unsere Werkelwochenenden in Fiegenstallbekommen! 

Die gut einsetzbaren Moneten kamen von der Weißenburger Raiffeisenbank und wurden am 20. August beim 38. Raiffeisentag auf der Weißenburger Kirchweih übergeben. Bildungsreferentin Martina und DV-Vorstand Flo trauten sich auf die Bühne des Festzeltes, um für uns den großen Scheck abzuholen.

Wofür wir Geld und Muskelschmalz bei PIMP MY einsetzen?!

mehr lesen

Mogodi - Der KLJB-Motorradgottesdienst

19. Motorradgottesdienst der KLJB Eichstätt trotz Hitze gut besucht

Am Samstag , den 4. Juli, waren bei gnadenlos hohen Temperaturen vierzig Motorräder auf der traditionellen gemeinsamen Ausfahrt unterwegs, welche quer durchs Altmühltal und auch nach Ingolstadt ins Audi-Museum führte. Beim anschließenden Motorradgottesdienst (Mogodi) der KLJB Eichstätt standen bereits sechzig PS-starke Zweiräder vor der gut gefüllten Spindeltalkirche bei Wellheim. 

mehr lesen

Pimp my Fiegenstall - Werkel-Wochenende No.1

MIT PINSEL UND SÄGE: PIMP MY… FIEGENSTALL!

Beim Werkel-Wochenende im Bildungshaus der KLJB Eichstätt wurde einiges erreicht

Wir bringen unser Bildungshaus in Fiegenstall wieder auf Vordermann: „PIMP MY FIEGENSTALL“! Mit knapp 20 ehrenamtlichen Helfern aus den Ortsgruppen Buchdorf und Nassenfels, dem Diözesanvorstand, Mitgliedern der Kommission Fiegenstall, dem Vorstand des Vereines und Trägers des Hauses Freunde und Förderer der KLJB Eichstätt und mehreren interessierten Unterstützern wurde beim Werkel-Wochenende vom 5. bis 6. Juni fleißig gesägt, geschrubbt, gestrichen, aufgeräumt und eingerichtet. Und natürlich gegrillt und geratscht und gelacht!

mehr lesen

Frühjahrs-DV 2015: Bilder und Artikel sind online!

 FRÜHJAHRS-DIÖZESANVERSAMMLUNG DER KLJB EICHSTÄTT ZWISCHEN WILLKOMMEN UND ABSCHIED

 

Auf der Frühjahrs-Diözesanversammlung (DV) am 18. und 19. April in Pappenheim trafen sich fast fünfzig Jugendliche aus zehn Ortsgruppen, um neue ehrenamtliche Diözesanvorsitzende zu wählen, einen verdienten Diözesanvorsitzenden zünftig bayerisch zu verabschieden und natürlich um sich zu informieren, was auf Orts- und Diözesanebene in der katholischen ländlichen Jugendarbeit so läuft. Außerdem wurde mit PIMP MY die neue Jahresaktion der KLJB Eichstätt vorgestellt.

 

mehr lesen

Sehr gut besuchter Neujahrsempfang 2015 mit DKMS-Typisierung

 KNOCHENMARKSPENDE-TYPISIERUNG AUF NEUJAHRSEMPFANG DER KLJB EICHSTÄTT

 

Die Sache mit der guten Tat gilt nicht nur für Pfadfinder: Vergangenen Freitag trafen sich an die 60 Jugendliche der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) aus der ganzen Diözese Eichstätt auf dem Neujahrsempfang im verbandseigenen Bildungshaus in Fiegenstall bei Weißenburg, um gemeinsam ins neue Jahr zu feiern, sich gegenseitig kennenzulernen und sich rund um die Stammzellenspende und die Typisierung bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) zu informieren.

 

mehr lesen

So war die Herbst-DV 2014!

Am Wochenende vom 28.-30.11. war in Pappenheim einiges los: Über 50 KLJBlerinnen und KLJBler waren am Start und feierten die Gewinner der Jahresaktion MOVE IT!, den Abschied der ehrenamtlichen Diözesanvorsitzenden Stephanie Härtl und Jonas Bittlmayer, alle Wiedergewählten in der Diözesanleitung und natürlich... sich selbst und ihre Ortsgruppen - denn wir bewegen das Land! 

 

mehr lesen

Warming up - Der heiße Herbst für Ortsgruppen

Spiel und Spaß für die ganze Ortsgruppe haben wir bei den Regiotreffen zu WARMING UP verbreitet! Wir hausierten wieder mit einigen Aufwärmspielen für Gruppen durch das Bistum Eichstätt, um euch auch in der kühlen Jahreszeit Grips und Hintern in Bewegung zu halten. Am 28.10. waren wir in Fünfstetten, am 29.10. in Thannhausen, am 4.11. in Hofstetten und am 5.11. bei der OG Laibstadt. 

Bildbeweise gibt es massig aus Fünfstetten und Thannhausen... und natürlich einen Artikel dazu!

 

mehr lesen

So war's über den Wolken - Landwirtschaftliche Studienfahrt 2014

Um Energie, regionale Kreisläufe, den Rohstoff Holz, aber auch um Meteorologie drehte sich die diesjährige landwirtschaftliche Studienreise der KLJB Diözese Eichstätt. 19 Landjugendliche und Kaplan Markus Müller reisten unter der Leitung von Agrarreferentin Sandra Foistner ins Allgäu, um neben dem Besuch der weltbekannten Wieskirche das „Sonnendorf“ Rettenbach – ein Ökodorf wie es im Buche steht – zu besichtigen. Interessantes rund um den Rohstoff Holz, aus dem ein grenzüberquerender Baumkronenpfad geschaffen wurde, aber auch die Zugspitze mit der Bergwetterwarte des Deutschen Wetterdienstes als Datenlieferant für Wettervorhersagen waren informative Stationen dieser Studienreise.

mehr lesen

Weißenburg kocht

Weißenburg kocht! Um auf die alltägliche Lebensmittelverschwendung aufmerksam zu machen, veranstalteten wir auf dem Marktplatz in Weißeburg eine Aktion. Eingeladen hatten wir dazu den Koch und Umweltaktivisten Wam Kat um aus ausrangierten Lebensmitteln eine leckere Gemüsesuppe zu zaubern. Die Pressestelle des Bistums hat über die Aktion einen Film gedreht, den es hier zu sehen gibt.

mehr lesen

Aktionssamstag in Oberbayern

"RUNDUM WOHLFÜHL-PAKET" IN OBERBAYERN

Rupertsbuch, Hofstetten, Nassenfels und Großenried sorgten für einen genialen Aktionssamstag

 

Dem wechselhaften Wetter trotzend gestalteten die Ortsgruppen Rupertsbuch, Hofstetten, Nassenfels und Großenried der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Diözese Eichstätt ihren Aktionssamstag in der Region Oberbayern. Dabei ließen sie die Diözesanvorsitzenden im Schlauchboot, im Traktor und in einem roten Trabi anreisen, ganz im Geiste der Aktion MOVE IT – Wir bewegen das Land.

mehr lesen

MoGoDi - Motorradgottesdienst mit Humor

Humor auf heißen Öfen

Super Stimmung beim Motorradgottesdienst der KLJB Eichstätt

Das Wetter passte schonmal auf der gemeinsamen Ausfahrt am letzten Samstag, den 5. Juli, man war Gott sei Dank „größtenteils trocken geblieben“. Dem entsprechend positiv gestaltete sich auch die Laune der Teilnehmer beim anschließenden – wie immer gut besuchten – Motorradgottesdienst (Mogodi) mit Fahrzeugsegnung der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) Eichstätt. In der Ruinenkirche Maria im Spindeltal bei Wellheim stand die Predigt diesmal unter dem Motto „Humor“.

 

mehr lesen

Frühjahrs-DV in Pappenheim

 

MOBILITÄT UND MUSTERSATZUNG, KOCHEN UND KARAOKE

Auf der Frühjahrs-Diözesanversammlung (DV) wurde gewählt, wild gesungen und einiges geändert

Frühjahrs-DV in Pappenheim, was könnte bitte schöner sein? 

Am 13. April trafen sich rund fünfzig KLJBlerinnen und KLJBler aus den Ortsgruppen (OGs) Nassenfels, Ochsenfeld, Röttenbach, Buchdorf, Deining, Baierfeld, Fünfstetten, Pietenfeld, Rupertsbuch und Großenried, um gemeinsam mit ihrer Diözesanleitung (DL) die KLJB-Arbeit der nächsten Wochen und Monaten abzustimmen, sich zu informieren, was gerade bei wem läuft und über alles auszutauschen, was Jugendliche bewegt.

 

mehr lesen

Aktionssamstag in der Region Wemding

Aktionssamstag in der Region Wemding – so wird gemoved!

  

Am 17.05.14 war es so weit, unser erster Aktionssamtag stand vor der Tür und für die Diözesanleitung hieß es „Region Schwaben wir kommen!“

mehr lesen

Steuerschulung in Wolferstadt

„Finanzen? Können wir!“

Steuerschulung der KLJB Eichstätt mit Jugendlichen in Wolferstadt

Steuererklärungen und Freibeträge sind als Themen ja eher ungeeignet, um scharenweise Jugendliche zu rekrutieren. Umso größer war am Montag Abend (17.3.2014) die Überraschung, als sich gleich fünfzehn junge Leute zur Steuerschulung des Diözesanverbandes Eichstätt der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) bei der Ortsgruppe Wolferstadt einfanden.

 

 

mehr lesen

KLJB EICHSTÄTT

Auf der Wied 9

91781 Weißenburg

buero@kljb-eichstaett.de

Tel.: (09141) 49 68

Fax: (09141) 49 82